Abnützungserscheinungen Tischschutz – Alt vs. Neu

Unser Tischschutz ist aus einem lebensmittelechten, BPA-freien Kunststoff gefertigt. Er ist vollkommen schlag- und bruchfest. Selbst wenn er vom Tisch herunterfällt, splittert oder bricht das Material nicht und es besteht mithin zu keinem Zeitpunkt Verletzungsgefahr.

Diese vollkommene Schlag- und Bruchfestigkeit wird durch ein relativ «weiches» Material gewährleistet. Dies bedingt, dass sich auf dem Tischschutz durch den Gebrauch allmählich Kratzer abzeichnen. Je nach Verwendung sind diese stärker oder schwächer ausgeprägt.

Sicherlich schwächt sich die zu Beginn vollkommene Transparenz des Materials allmählich ab. Durch die zahlreichen kleinen Kratzer wird das Material je nach Lichteinfall transparent weisslich.

Der Tisch bleibt stets geschützt und es besteht niemals Verletzungsgefahr!

Tischschutz Vorher - Nachher
Tischschutz Alt vs. Neu
Tischschutz Vorher - Nachher
Tischschutz Alt vs. Neu

Elastische Tischfolie oder massiver Tischschutz?

Welche Unterschiede bestehen zwischen einem massiven Tischschutz und einer flexiblen Tischschutzfolie?


Kurz zusammengefasst:
Tischschutz –> starr
Tischschutzfolie –> flexibel

Gemeinsamkeiten

Beide Produkte schützen Deinen Tisch vor Schlägen und Kratzern. Die dezente Optik und die Transparenz heben die hochwertige Optik des Tisches weiterhin hervor. Der Tischschutz und die Folie sind beide gleichermassen lebensmittelecht und daher für den Einsatz auf einem Esstisch geeignet.

Pro und Contra Acrylglas

Ein Tischschutz aus Acrylglas ist ein hochwertiges Produkt, welches den Tisch problemlos vor massiven Schlägen und Schnitten schützt. Bezüglich der Ästhetik, Transparenz und der planen Oberfläche ist der Tischschutz gegenüber der Tischschutzfolie das ansprechendere Produkt. Zusätzlich zur Tischfläche wird beim Tischschutz auch die Kante des Tisches geschützt und dank der Magnetbefestigung ist ein Verrutschen des Tischschoners ausgeschlossen. Einziger Nachteil des Tischschutzes ist, dass er sich durch die starre Formgebung nicht zusammenrollen lässt.

Pro und Contra Tischfolie

Die Tischfolie spielt ihre Stärke z.B. bei grossen Schutzflächen aus, da sie nach dem Gebrauch platzsparend zusammengerollt werden kann. Durch eine erhöhte Rutschfestigkeit der Oberfläche wird ein Verrutschen auf dem Tisch minimiert. Die Transparenz des Produktes lässt die Holzmaserung des Tisches weiterhin erkenntlich. Nachteilig im Gegensatz zur Acrylglasvariante ist, dass kleine Wellen in der Folie oder leichte Blasenbildung unter der Folie unregelmässige Spiegelungen hervorrufen können. Erfahrungsgemäss passt sich die Folie nach ca. 1 Tag an die Tischfläche an, sodass Wellen und Blasen nicht mehr sichtbar sind.

Maskenspender von DisDing.ch bereits im Einsatz!

Hygienemaske vergessen? Kein Problem.

Kurz nach unserer Veröffentlichung des Maskenspenders von DisDing.ch auf unserer Homepage https://www.disding.ch/produkt/maskenspender/ haben wir erste Bestellungen erhalten und direkt ausgeliefert.

Ein Maskenspender wurde im Restaurant Post in 5614 Sarmenstorf https://www.poestli-sarmenstorf.ch/ fest installiert.

Kunden, welche das Essen abholen, oder Büezer die das Essen im Restaurant einnehmen, können eine Hygienemaske aus dem Maskenspender entnehmen, bevor sie den Abholbereich des Restaurants betreten.

Durch diese Massnahme können sich Kunden optimal schützen, auch wenn Sie keine Hygienemaske dabei haben, oder sie ausnahmsweise zu Hause vergessen haben.

#STOP CORONA, #HELFEN SIE MIT, # HIER GILT MASKENPFLICHT

Video Tischschutz Montageanleitung

Montageanleitung für den DisDing Tischschutz in nur 71 Sekunden einfach erklärt.

Schritt 1 – Auspacken

Der Tischschutz wird mit einer Schutzfolie ausgeliefert.
Schutzfolie entfernen.
Den Tischschutz zur Positionierung der Scheibenmagnete umgekehrt auf eine ebene Unterlage legen.

umgedrehter Tischschoner mit Schutzfolie

Schritt 2 – Magnete am Kantenschutz befestigen

Schutzfolie an den Scheibenmagneten entfernen.
Magnete innerhalb der Einkerbung am Tischschutz positionieren.
Der Untergrund muss dafür fett- und staubfrei sein.
Scheibenmagnete fest an den Tischschutz drücken.

Positionierungsvorschlag für die Magnetbefestigung am Massivholztisch

Schritt 3 – Magnete für die Tischmontage vorbereiten

Die beiden verbliebenen Scheibenmagnete für die Positionierung am Tisch auf die bereits angeklebten Magnete am Tischschutz setzen.
Die Schutzfolie abziehen.

Detailansicht der Magnetbefestigung am Kantenschutz.

Schritt 4 – Tischschutz positionieren

Den Tischschutz mit den beiden Scheibenmagnetpaaren vorsichtig an die Endposition am Tisch legen.
An der Tischkante andrücken.
Den Tischschutz seitlich wegschieben, sodass die frisch angeklebten Magnete an der Tischkante haften bleiben.
Die Magnete am Tisch von Hand fest andrücken.

Tischkantenschutz aus transparentem Plexiglas

Schritt 5 – Fertig

Der Tischschutz ist nun vollständig montiert.
Er schützt die darunterliegende Tischfläche vor Kratzern und Schlägen.
Durch die praktischen Magnete kann der Tischschutz jederzeit entfernt werden.

Der Kindertischschutz fertig montiert an der Tischkante

Im PDF Format zum download.